2018 Zimmervermietung Siethen, Stefan Smolka

Tel: 033785 239 558

So erreichen Sie uns

Siethener Dorfstr. 12,  14974 Ludwigsfelde OT Siethen

Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Daher werden alle Daten, die Sie mit unserem System austauschen ausschließlich über eine verschlüsselte Verbindung übertragen (erkennbar an dem https:// am Beginn der Seiten-Url).

 

Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Verantwortliche Stelle

für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes neu und der EU-DSGVO ist Zimmervermietung-Siethen.de Inhaber: Stefan Smolka, Siethener Dorfrstr. 12, 14974 Ludwigsfelde

 

Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

 

Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail), bei Eröffnung eines Kundenkontos, auf dem Postweg oder persönlich freiwillig mitteilen. Welche Daten z.B. bei den Kontaktformularen erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Eingabeformular ersichtlich.

Im Einklang mit Art. 6 DSGVO verwenden wir die von Ihnen erhaltenen personenbezogenen Daten nach vollständiger Abwicklung des Auftrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann durch eine einfache schriftliche Nachricht (per Post, per Fax oder E-Mail) an uns veranlasst werden.

 

 

Weitergabe personenbezogene Daten

Ihre persönlichen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn Sie haben eine ausdrückliche Einverständniserklärung abgegeben. Sollte eine Weitergabe zur Auftragserfüllung notwendig werden, werden wir Sie in jedem Fall vorab informieren.

Wenn wir zu einer Offenlegung und Übermittlung der Daten gesetzlich oder durch ein gerichtliches Urteil verpflichtet sind, müssen wir Ihre Daten entsprechend weiter geben. 

Datenverwendung für Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht

Sofern uns Ihre Einwilligung vorliegt, behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und – soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine einfache, schriftliche Nachricht (postalisch, per Fax oder per E-Mail) an uns widersprechen. 

Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Staaten außerhalb der EU

Eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Staaten außerhalb der EU findet durch uns nicht statt. 

 

 

 

Datensicherheit

Wir setzen mehrere technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um ihre personenbezogenen Daten zu schützen.  Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden regelmäßig überprüft und entsprechend dem aktuellen technologischen Standard weiter entwickelt.

 

E-Mail-Kommunikation

Die Kommunikation per E-Mail wird verschlüsselt. Dabei kann jedoch die vollständige Datensicherheit von uns nicht in jedem, Fall absolut gewährleistet werden, sodass wir Ihnen empfehlen, den Postweg zu nutzen, wenn es sich um besonders sensible Daten handelt oder die E-Mails (nach persönlicher Absprache mit uns) Passwort-geschützt zu übertragen.   

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular eine Anfrage zukommen lassen, werden Ihre angegebenen persönlichen Daten wie Vorname, Name, E-Mail und ggf. Adressdaten und Ihre Anfrage zum Zwecke der Bearbeitung und Beantwortung gespeichert. Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung – zu erkennen an dem https:// vor unserem Domain-Namen.

Sie haben ein Recht auf Auskunft über Sie betreffende Daten, die durch uns verarbeitet werden (Art. 15 DS-GVO). Sofern Daten unrichtig sind, haben Sie einen Anspruch auf Berichtigung dieser Daten (Art. 16 DS-GVO). Außerdem haben Sie gemäß Art. 17 DS-GVO das Recht eine Löschung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Sollte diese Löschung auf Grund gesetzlicher Pflichten, z.B. von Aufbewahrungspflichten, nicht möglich sein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten von der Verarbeitung einschränken (Art. 18 DS-GVO).
Die Löschung erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, sobald Ihre Daten für die Erfüllung nicht mehr erforderlich sind oder aus gesetzlichen Gründen unzulässig. Kommt kein Auftrag bzw. Vertragsverhältnis zustande und ist die Bearbeitung Ihrer Anfrage ansonsten abgeschlossen, werden Ihre Daten mit dem nächsten quartalsweisen Löschdurchlauf entfernt.

 

Ihre Rechte und Kontaktmöglichkeit 

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft  (Art. 15 DSGVO) über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Datenübertragung, Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten:

– Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO) :  Sie haben das Recht, von uns Auskunft über die über Sie gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.

– Recht auf Berichtigung der Daten  (Art. 16 DSGVO) : Sollten wir personenbezogene Daten von Ihnen gespeichert haben, die inhaltlich nicht zutreffend sind, so ändern wir diese entsprechend.

– Recht auf Löschung („Recht auf Vergessen werden“) der Daten (Art. 17 DSGVO) : Wenn Sie dies wünschen, löschen wir alle bei uns gespeicherten personenbezogene Daten von Ihnen, es sei denn, wir sind gesetzlich verpflichtet, die Daten für einen bestimmten Zeitraum zu speichern. In dem Fall werden Ihre Daten für die weitere Verwendung eingeschränkt bzw. gesperrt (Art. 18 DSGVO) .

– Recht auf Mitteilung (Art. 19 DSGVO) : Wenn Sie uns gegenüber Ihr Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung geltend gemacht, werden wir diese Information an alle möglichen Empfänger, denen Ihre personenbezogenen Daten bereits offengelegt wurden, (sofern dies möglich ist) mitteilen. Sie haben zudem das Recht, dass wir Ihnen die Empfänger nennen.

– Recht auf Datenübertragung (Art. 20 DSGVO) : Wenn Sie dies wünschen, dann erhalten Sie per E-Mail eine Kopie Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogen Daten in einem gängigen Dateiformat.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Datenübertragung, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch (Art. 21 DSGVO)  gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte bevorzugt per E-Mail an uns.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now